Aktuelles

Aktuelles und vielleicht Interessantes

Wir stellen Ihnen hier wichtige Termine und Neuigkeiten rund um die Themen, die uns persönlich interessieren, vor.
Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei. 

Kinder-Online-Preis des MDR 2018

Im März 2018 wurde der Kinderwebsite www.kinderweltreise.de der Kinder-Online-Preis des MDR verliehen. Kirsten Wagner und Sabine Gruler konnten den Preis auf der Leipziger Buchmesse 2018 entgegen nehmen.

Der Kinder-Online-Preis 2018 wurde für drei Wettbewerbsbeiträge vergeben. Mit dem 1. Platz würdigte die Jury die Website www.kinderweltreise.de. "Kinderweltreise" ist sehr vielfältig – genau wie die Welt, in der sie leben. Die Kinder und Jugendlichen werden zu allen Kontinenten plus Ländern mit Daten und Fakten versorgt. So die Argumentation der Jury.

Die Vergabe des Kinder-Online-Preises erfolgte zum fünften Mal. Die Preisgelder von jeweils insgesamt 6.000 Euro werden von den Gremienmitgliedern des MDR gestiftet.

 

 

Pädagogischer Medienpreis 2017

Im November 2017 wurde der Kinderwebsite www.kinderweltreise.de der Pädagogische Medienpreis 2017 verliehen. Sabine Gruler konnte den Preis in München entgegen nehmen.

Mit diesem Preis werden Angebote gewürdigt, die ie in einem fundierten Auswahlverfahren das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ erhalten haben – von Kindern, Jugendlichen, Eltern, pädagogisch Tätigen und Experten. Mehr erfahren Sie auch unter www.pädagogischer-medienpreis.de.

 

Neue Kinderwebseite www.kinderweltreise.de online

Im Juli 2017 ging die neue Website von Kultourkonzepte online: www.kinderweltreise.de

Diese Geographiewebsite vermittelt Kindern im Alter von acht bis 13 Jahren grundlegendes Wissen über alle Länder der Erde. Sie erfahren auch vieles über das Alltagsleben der Kinder. Ein Spiel, ein interaktiver Reisepass und viele Quizfragen machen die Kinderwebsite zu einem Erlebnis.

Förderung des Relaunch für kinderzeitmaschine.de

Im Januar 2017 wurde der Relaunch der Kinderwebsite www.kinderzeitmaschine.de von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien bewilligt. Damit kann die beliebte Kinderwebsite technisch auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Seite wird mobil, das heißt auch für einen optimalen Betrieb auf Handys und Tablets vorbereitet und gleichzeitig mit einem responsiven Design versehen. Damit kann die Website weiter problemlos auf allen Endgeräten genutzt werden.

Ende August 2018 soll es dann soweit sein. Wir informieren Sie auf jeden Fall rechtzeitig!

Little Big City - Schulführungen

Am 1. Juli 2017 startete in Berlin eine neue Attraktion am Fuße des Fernsehturms. 3 D-Modelle erwecken die Geschichte Berlins zum Leben. Hier können Kinder ab sechs Jahren die Hauptstadt auf spielerische und spannende Weise entdecken. Ausführliche Informationen gibt es auch unter www.officiallittlebigcity.com/

Kultourkonzepte erarbeitete hier das Material für die Schulführungen, die durch die interaktive, spannende Ausstellung in Berlin führen. Auch Begleitmaterial für Lehrer ist hier enthalten. Die Führungen lassen sich direkt über die Website buchen.

Nationale Sonderausstellung "Luther und die Deutschen"

Auf der Wartburg wurde am 3. Mai 2017 die Nationale Sonderausstellung "Luther und die Deutschen" eröffnet. Mit dabei waren die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters und der Vorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm.

Auch Kirsten Wagner von Kultourkonzepte wohnte der feierlichen Eröffnung im Rittersaal bei. Die Kinderwebsite www.kinderzeitmaschine.de umfasst umfangreiche kindgerecht aufbereitete Informationen zum Thema Martin Luther. Die Kinderwebsite wurde in den Jahren 2009 und 2010 sowie 2013 und 2014 vom Beauftragten für Kultur und Medien gefördert.

Ortstermine - Orte der Differenz - Teasertexte

Im November 2016 konnte die Internetseite http://ieg-differences.eu/ "Ortstermine" des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte frei geschaltet werden. Aufgabe von Kultourkonzepte bestand im Verfassen kurzer Teasertexte zu den unterschiedlichen "Orten der Differenz", die von hochrangingen Wissenschaftlichern erstellt wurden. Grundlegend war die Frage, wie man früher in Europa mit Andersartigkeit und Ungleichheit um ging und welche Rolle Religion, Gesellschaft und Politik dabei spielten? Mittels einer Kartendarstellung sind die "Orte der Differenz" für eine breite Öffentlichkeit zugänglich und in einer Weltkarte verortet. Die technische Umsetzung übernahm www.netrocks.info

Relaunch Familienkultour

Im August 2016 konnte der Relaunch des beliebten Familienonline-Portals www.familienkultour.de an den Start gehen. Die Seite wartet mittlerweile mit vielen erweiterten Funktionen auf, vor allem einer verbesserten Suchfunktion und einer Kartendarstellung der Veranstaltungstipps.

Tagung in Köln zum Thema "mobile Internetseiten" für Kinder

Sabine Gruler nahm am 13. Juni 2016 an der Tagung von Seitenstark an der TU Köln zum Thema „Mobil gut aufgestellt für die Zukunft – Kinderseitenlandschaft im Umbruch“ teil. 

Anhand von Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Thementischen wurde das Thema Mobilität im Netz mit dem Blick auf die jüngste Zielgruppe aus verschiedenen Blickwinkeln heraus beleuchtet.

Neben medienpädagogischen Fragen rückten auch Fragen zum Thema der technischen Umsetzung in den Mittelpunkt.